2. Freimaurerisches Kolloquium in Minden

Würdige und geliebte Brüder,

Zeit ist ein kostbares Gut! Zeitliche Restriktionen im regulären Logenbetrieb führen sehr häufig dazu,dass wesentliche Erkenntnisse unseres Ordens im Allgemeinen und des Grades der Johannislehrlingeim Besonderen nicht ausgiebig genug behandelt werden können. Aus diesem Grund bietet unsereJohannisloge erstmalig als Ergänzung zu regulären Unterrichten für Brüder aller Erkenntnisstufenein Kolloquium im Grad der Johannislehrlinge an.

Wir laden Sie zu einer ganztägigen Lehrveranstaltung rund um Ritual & Lehre im Grad derJohannislehrlinge sowie Wesen & Struktur unseres Freimaurerordens ein. Wir freuenuns auf eine erkenntnisreiche Veranstaltung mit Ihnen. Seien Sie mit uns dabei!

Mit herzlichen brüderlichen GrüßenIhre Logenmeister

Br. Josef-Christian Wirth

– Johannis Logenmeister –

Br. Martin Gottschalk

– Johannis Logenmeister –

Br. Fabian Schwelgin

– Dozent –

Anmeldung bis

09. Oktober 2022

Tagespauschale

30 Euro

Themen Kolloquium

  • Wesen desFreimaurerordens
  • Der Freimaurerordenund seine Geschichte
  • Die Ordnungim Freimaurerorden
  • Die Arbeitstafelder Johannislehrlinge

Wesen des Freimaurerordens

  • Teilnahmeberechtigt am Kolloquium sind Brüderaller Grade (vorrangig Brüder Johannislehrlinge).
  • Die max. Teilnehmeranzahl liegt bei 25 Personen.
  • In der Tagespauschale sind die Kosten für etwaige Unterlagen, die Verpflegung (Mittagessen,Süßigkeiten) und Getränke (Kaffee, Tee & Wasser) enthalten.
  • Das Mitbringen von rituellen Kleidungsgegenständen (Hoher Hut, weiße Handschuhe, Schurz etc.) ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Räumlichkeit der JL Wittekind zur Westfälischen Pforte, Pöttcherstr. 27, Minden

Veranstaltungszeitraum

Samstag, den 22. Oktober 2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Anmeldung per E-Mail

fabian_schwelgin@t-online.de
alternativ per Kontaktformular

Mit dem senden stimme ich den Datenschutzrichtlinien zu und erkläre mich mit den zuvor genannten pandemiebedingten Voraussetzungen einverstanden.